Das große Spiel Karneval der Tiere

Das große Spiel “Karneval der Tiere” Gemeinsam spielen, damit Musik und Tiere nicht zu Fossilien werden! Auf dem Spielbrett nähert sich die Musik-Fossil-Figur mit jedem Schritt ihrer Verwandlung in ein Fossil. Mit ihren Kenntnissen und ihrem Geschick versuchen die Spieler*innen, die Herausforderungen zu überwinden, vor die Lady Vivaldi und Professor Cherix sie stellen und die 10 Musikinstrumente zu erobern, bevor die Spielfigur das Feld 100 erreicht. Ein “kooperatives Slow Game” verbunden mit der ShowKarneval der Tiere als VoD und erreichbar über die Plattform www.ladyvivaldi.ch.

Ein neues Konzept: »kooperatives Slow Game » + Show

Das große Spiel “Karneval der Tiere” stellt das innovative Konzepteines “kooperativen Slow Games” vor, um ein neuesGesellschaftsverständnis zu entwickeln, das den Austausch von Fähigkeiten und Wissen zwischen Spielern fördert.

Ziel des Spiels ist es, die Spielfigur so lange wie möglich vom letzten Feld fernzuhalten, um ihre Verwandlung in ein Fossil hinauszuzögern und gemeinsam eine große Herausforderung zu bewältigen:die Erhaltung von Tierarten und Musikpraktiken. Durch Eingabe des in der Spiele-Box enthaltenen Zugangscodes auf der Plattform www.ladyvivaldi.ch/jeu können die Spieler*innendie Show Karneval der Tiere anschauen, die mitten in der Welt der Tiere der Savanne gedreht wurde, und so in das Universum von Lady Vivaldi eintauchen (die Show kann beliebig oft angeschaut werden).

Karten

• 20 Karten Lady Vivaldi
• 20 Karten Professor Cherix
• 18 Karten Tiere
• 18 Karten Tier-Lieder

Material

• 1 Spielbrett aus 12 Teilen
• 1 Pappwürfel
• 1 abnehmbare Musikfossil-Figur zum Aufsetzen auf den Holzsockel
• 10 abnehmbare Musikinstrumenteals Preise
• 1 Holzsockel
• 1 Anleitungsblatt mit Zugangscode zur Showund Musik auf www.ladyvivaldi.ch/jeu

E-shop